parallax background

Integral-Systemics Ausbildungen
Lehrsystem der Inneren Form®

Business – Integral Systemics Innere Form®
17. August 2018
Integral-Systemics Aufstellungen
Lösungswege sichtbar machen
12. März 2014
 

Integral-Systemic Coach - Innere Form®, Basis

zertifizierte Fachausbildung in Nürnberg, Wien & Bern

D ie Innere Form® ist ein integrales Lehrsystem, das Ansätze aus westlicher Psychologie und Systemik, aus Businessberatung und Coaching mit östlichen Entwicklungswegen auf neue Weise verbindet. Wir wenden uns mit dieser Ausbildung an Menschen, die spüren und erkannt haben, dass bisherige Wege und tradierte Vorgehensweisen an ihre Grenzen stoßen und nur bedingt zu Erfolg und Erfüllung führen. Um Grenzen-sprengende Musterbrüche zu gestalten, bedarf es eines persönlichen Transformationsprozesses, der Selbstreflexion, Erfahrungstiefe in Beziehung und Bindung sowie Achtsamkeit und Mut. Aus diesem Grund vermitteln wir nicht nur Handwerkszeug in Form von Tools, Techniken und Methoden. Unser Lehrsystem der Inneren Form wird getragen von der interdisziplinären Verknüpfung aus aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, eigenen Erfahrungsprozessen, selbst entwickelten Modellen und einzigartigen Methodenkombinationen (wie z.B. Reflexionen, Dialog, Systemaufstellungen, Kinesiologie, Meditation, Kontemplation, Coaching und Arbeit mit Filmen und Texten). Die Intensität und Tiefe dieser Ausbildung begleiten wir in 32 Tagen mit einem erfahrenen Trainerteam, individueller Beratung und Betreuung, sowie speziellen Übungs- und Vertiefungsangeboten.


 

„Eine Sache ist es, den Weg zu kennen, eine andere, ihn zu beschreiten“

Morpheus in Matrix

 

Zielgruppe für die Ausbildung

Personalleiter, Trainer, Coaches, Führungskräfte, Unternehmer, Psychotherapeuten, Energetiker, Ärzte, Heilberufe, wie z. B. Lebens- und Sozialberater, Heilpraktiker, Logopäden; Menschen in beratenden Berufen wie Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Steuerberater; Menschen, die sowohl beruflich, als auch privat, die Entwicklung der Welt im 21. Jahrhundert aktiv mitgestalten wollen.

 

Zertifizierung

Nach Absolvierung aller 8 Module, mit praktischer Demonstration der Handlungskompetenz mit einem Klienten und schriftlicher Prüfung, erfolgt die Zertifizierung.

 
 

Wissenschaftliche Evaluierung unserer Ausbildung

durch die Masterarbeit von Caroline Schott, begleitet von Prof. Dr. Bernt Meyer und Bernd Linder-Hofmann

Die vorliegende Arbeit ist entstanden im Masterstudiengang Human Resource Management (HRM) der Hochschulen für Abgewandte Wissenschaften Amberg-Weiden, Deggendorf und Regensburg. Bernd Lindner-Hofmann vom Institut Innere Form fasst die Ergebnisse wie folgt zusammen: Die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer ist zufrieden bzw. sehr zufrieden mit der Fortbildung und sieht auch keinen Bedarf für wesentliche Veränderungen. Hervorzuheben ist die persönliche Entwicklung und Transformation aller Teilnehmer sowie der enorme Einfluss auf berufliche Entwicklungen und Veränderungen. Die Ausbildung zum Integralen Coach war für die Beteiligten eine persönliche Bereicherung und eine wertvolle Erfahrung.

 

Insgesamt erreicht die Fortbildung ihr wichtigstes Ziel

Der Integrale Coach fungiert als ein Werkzeug, das es den Teilnehmern ermöglicht Nebensächlichkeiten fallen zu lassen, sich selber zu finden und das Leben (wieder neu) als lebenswert zu entdecken.